Der ROTAX startet auf Anhieb nach ein paar Umdrehungen
Der ROTAX startet auf Anhieb nach ein paar Umdrehungen

05. - 31. Mai 2015

Der Mai war ein intensiver Baumonat. Der KITFOX ist fertig lackiert und zusammengebaut. Das Design präsentiere ich meiner Fangemeinde nach dem offiziellen Rollout im Juni.

 

 

 

Folgenden Milestones wurden erreicht:

  • Flugzeug komplett zusammengebaut
  • Erster Start des ROTAX 912 ULS ;-)
  • Wägung des fertigen KITFOX (etwas schwerer als erwartet)
  • Dynon Software aktualisiert
  • Bremsen entlüftet
  • und viele weitere kleinere Arbeiten
  • Abnahme des KITFOX durch die EAS (Experimental Aviation of Switzerland)

23. Mai Wägung

Mittels geeichter Wagen wird das Leer-gewicht des KITFOX ermittelt. Nach genauem Ausmessen des Fahrwerks und ausgehend vom der Bezugslinie Flügelvorderkante kann auch der Schwerpunkt bestimmt werden.

Mit 393 kg ist das Leergewicht des KITFOX etwas schwerer als erwartet. Bei einem Max TOW von 703 kg ergibt sich immer noch eine Zuladung von 310 kg.



EAS Schlusskontrolle, Messprotokolle

EAS Bauberater und Chef Technik führen die Schlusskontrolle an meinen KITFOX aus. Zahlreiche Messprotokolle und Nachweise über den Bau des Flugzeuges werden überprüft, sowie auch der technische Zustand des KITFOX.

Die Standschubmessung mit dem Ivoprop Propeller ergibt stolze 192 kg.

Nun ist der KITFOX bereit für Abnahme durch den Experten des BAZL Bundesamt für Zivilluftfahrt.